Am Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" beteiligt sich im Januar 2017 Frederick zusammen mit Jeromy Uzoakba am Ensemble-Wettbewerb in Kaiserslautern. 2 x Tuba ist schon außergewöhnlich. 3 Stücke tragen die beiden der Jury vor, eines davon selbst komponiert. Unter Anleitung der Tubisten Gustav Reck (Foto links) und Musikantenlandpreisträger 2005 Roland Vanacek erarbeiteten sich die beiden Jugendlichen ihre super Wettbewerbsbeiträge.

 

Der Lohn:

Das Tuba-Ensemble erreicht einen ersten Platz und die Weiterleitung zum Landeswettbewerb am 1. April in Mainz.

Die beiden legen im Rahmenprogramm der Preisverleihung am 29. Januar in der Fruchthalle Kaiserslautern einen hinreißenden Auftritt mit ihrem selbst komponierten Stück hin und begeistern das Publikum. 

s.a. RHEINPFALZ v. 31.1.2017