Der Idee des Kaiserslauterer Fotografen und Künstlers, Thomas Brenner, folgend, ist unter dem Projekttitel "Kunst bleibt!" unter nachfolgendem Link unser Beitrag zu sehen. Kunst in den öffentlichen Raum zu bringen, ist immer eine gute Sache, denn die „Hochkultur“ wird nur von max. 10 % der Menschen genutzt - um mehr Menschen für Kunst zu begeistern, müssen wir die Angebote zu ihnen bringen...Gerade in den jetzigen kultur- und kunstarmen Zeiten hat dieses Projekt zusätzlich künstlerische Impulse in unsere Stadt und den Landkreis transportiert.
"Begegnungen mit Kultur, Tier & Natur" haben wir uns auf die Fahne geschrieben - vielfältige Einzelprojekte, vorrangig für Kinder, in denen wir tiergestützt, kunstschaffend arbeiten. Ein paar Eindrücke dazu auf unserem Youtube-Kanal und natürlich auch hier auf unserer Homepage Schaut Euch um !